Wir bieten Ihnen noch vieles mehr

  • Vermietung der gängigsten Krankenmobilien und Hilfsmitteln in unserem Stützpunkt. Mitglieder und Gönner profitieren dabei von Vorzugskonditionen.
  • Wundambulatorium im Stützpunkt (bei Behandlungen im Ambulatorium wird keine Patientenbeteiliung erhoben)
  • Einmal im Monat bieten wir Sprechstunden "vor Ort" an. Diplomierte Pflegefachpersonen stehen für Beratungen sowie Blutdruck- und Blutzuckermessungen gerne zur Verfügung.
  • Verkauf und Beratung von Pflege- und Inkontinenzmaterial
  • Vermittlung anderer Dienste wie zum Beispiel Rotkreuzfahrdienste
  • Beratung beim Eintritt in Spitäler und Heime
  • Vermittlung von Mahlzeitendiensten
  • Besuchsdienst durch Freiwillige

Downloads